Ihr Unternehmensporträt

Sie brauchen ein Unternehmensporträt (Adveritorial)? Das ist eine besondere Werbeform, die immer beliebter und populärer wird. In einer Zeit der Überflutung von Werbeanzeigen ist das Advertorial ein interessanter Bericht, der die Einzigartigkeit eines Unternehmens aufzeigt, in Text und Foto. Der Leser ist aufnahmebereiter neue Informationen aufzunehmen. Es erzählt eine Geschichte (Storytelling) von einem professionellen (Journalisten) geschrieben, der die Anforderungen an einen guten Text kennt.

Hochwertige Kundenwerbung fängt da an, wo banale, einfältige und billige Werbung aufhört. Setzen Sie auf Avertorials!

Advertorial ist ein zusammengesetztes Wort aus dem englischen advertisement (Anzeige) und editorial (‚Leitartikel‘). So ist Advertorial, Werbung in einem redaktionell aufbereiteten Bericht, mit Fotos im Stil des Magazins aufbereitet. Advertorials müssen nach Presserecht und Pressekodex deutlich erkennbar mit PR-Anzeige gekennzeichnet werden. Advertorials werden von professionellen Journalisten erstellt. Im Vordergrund steht die Recherche und das Interview. Zum Vorteil des Lesers muss das journalistische Reinheitsgebot eingehalten werden.
Schlüsselwörter werden in Suchmaschinen eingegeben, um besser gefunden zu werden. Der Unternehmer lässt sich für seine Werbung für Print oder online von professionellen Journalisten ein Advertorial erstellen. Diese werden in Magazinen oder Presseportalen veröffentlicht.

Beispiele über weitere Advertorials sehen Sie in Feine Adressen oder in  dem Magazin Avance-Gutes Leben – fein genießen.

Leistungen:

Beschreibung des Unternehmers oder der Produkte mit Fotos. 2 DIN a 4 Seiten Text. Fotos & Interview vor Ort. Zeit 1/2 bis 1 Tag.  785 €  zuzügl Mwst. und Anfahrt, evtl. Übernachtung

          Hier bestellen


Ein Beispiel: WEIN-GENUSS

Die letzten Trauben sind geerntet. Trotz Essigfliege und früher Ernte sind die Winzer zufrieden. Auch Kellermeister Markus Büchin und Verkaufsleiter Steffen Junge sitzen nach getaner Arbeit entspannt auf der Bank, die Melanie Büchin aus alten Wein-Paletten gezimmert hat und genießen ihr eigenes gutes Tröpfchen.
Büchins Weinberge sind verteilt im südlichen Tüllingen bei Lörrach und im nördlichen Ballrechten-Dottingen. Dadurch entsteht eine große Vielfalt. „Und wenn es mal hagelt, ist nicht gleich alles hinüber“, meint Markus.

Hauptsächlich angebaut werden Gutedel, Sauvignon blanc, sowie Weiß- und Grauburgunder. Besonders ist der Rose Syrah-Sekt. Sehr beliebt bei den Frauen ist der Baden Cremant-Sekt. Der Gutedel besticht durch Apfel Aprikosennote und ist etwas lebendiger von der Säurestruktur. Außerdem ein schwerer roter kräftiger international geprägter Pinot Noir, Merlot und Spätburgunder.
Büchins gebären nicht nur junge frische Weine, sondern auch Kinder, eigene aber auch fremde, denn Marlitt Büchin ist nicht nur Inhaberin der Firma, sondern auch Hebamme. Ehemann Markus ist noch Kellermeister in Haltingen, wo die Weine auch ausgebaut und gelagert werden in Edelstahltanks und Barriquefässern. Alle Flaschen werden mit Schraubverschluss verschlossen, weil der Wein nicht durch den Korken beeinflusst werden soll. Seit 2007 ist die junge Familie am Start. 2009 wurde der erste Jahrgang auf nur einem Hektar ausgebaut – mittlerweile sind es 12 ha. Die jungen Unternehmer sind nicht traditionell befangen, sondern versuchen mit ihrem Weinladen in Schliengen
eine neue Weinkultur zu schaffen.
Denn hier werden nicht nur ihre eigenen, sondern auch andere regionale und internationale Wein angeboten, wie z. B. der australische Mollydooker Wein aus dem McLaren Vale. Ihre Mitbewerber sehen sie nicht als Konkurrenten sondern als Ergänzung, denn so haben die Gäste die Möglichkeit, die verschiedensten Weine auszuprobieren und zu vergleichen. Der Weinladen bezaubert durch das ausgefallene Interieur der Designerin Melanie Büchin. Tische, Bänke, Regale, Ständer, alles ist aus alten Palletten verarbeitet und aufbereitet worden.

Weinproben im Weinberg in der Frauenberghütte und Weinwanderungen auf Anfrage.
Weinladen Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag 14-18 Uhr, Samstag 10-13 Uhr, Weinhaus Büchin, Inh. Marlitt Büchin, Burgunderstr. 14, 79418 Schliengen, Tel. 07635 / 3199177, leckere@buechin-weine.de,

www.die-textgestalterin.de, Tel. 0761-55774080, Bitte fordern Sie Unterlagen an: greta.hessel@t-online.de

Advertorial
Advertorial für das Magazin Grünes Leben